Mordkommission Istanbul - Ein Dorf unter Verdacht (2016)

Auf einem verlassen Industriegelände wird ein ausgebrannter Wagen mit einer verkohlten Leiche gefunden. Mehmet und Mustafa klären mit der neuen Pathologin Derya die Identität des Toten - dessen Frau Selma hat ihren Mann Can Türkman schon als vermisst gemeldet. Can arbeitete als freier Online-Journalist an einer Story über eine stillgelegte Kohle-Mine, die sich im 350 km entfernten Dorf Tepek, der Heimat von ihm und Selma, befindet. Mehmet Özakin nimmt die Ermittlungen auf und zieht dafür von Istanbul in das Bergarbeiter-Dorf, in dem er bei einer Gastfamilie unterkommt. Riskant für alle, denn seine Entdeckungen um die Kohle-Mine, Selma und die Gastfamilie belasten schnell den ganzen Ort.

Besetzung

Erol Sander, Oscar Ortega Sánchez, Melanie Winiger, Saralisa Volm, Gülce Oral, Ahmet Uz, Belgin Bilgin, Roni Zorina

Stab

Regie
Marc Brummund

Drehbuch
Markus B. Altmeyer

Dramaturgie
Marion Klann

Kamera
Emre Erkmen

Schnitt
Haike Brauer

Ton
Gürkan Özkaya

Musik
Carsten Rocker

Szenenbild
Çağrı Aydin

Kostümbild
Funda Dağ-Hoffmann

Maske
Ebru Kızıltan

Produktionsleitung
David A. Gutknecht

Producer
Sebastian B. Voß

Produzent
Regina Ziegler, Hartmut Köhler

Redaktion
Carolin Haasis, Sascha Schwingel/ARD Degeto

Infos

Sender
ARD

Genre
TV-Reihe

© 2017 ZIEGLER FILM GmbH & Co. KG