Tödliches Rendezvous (2002)

Tödliches Rendezvous

Der deutsche Bildreporter Mike Hansen hat keine Lust mehr, immer heimlich VIPs auf Mallorca zu fotografieren. Er glaubt, auf der Spur eines Mädchenhändlerrings zu sein. Sein Informant wird jedoch vor seinen Augen in Barcelona ermordet, und er selbst wird mit dem Tod bedroht, falls er Mallorca wieder betritt. Als der angekündigte Mordanschlag auf ihn während der Fährfahrt nach Palma verübt wird, rettet ihm Hans Osthoff das Leben. Hans, ein ehemaliger Kunstflieger, bittet ihn, nach seiner Tochter Coco zu suchen, die vor Wochen spurlos auf Mallorca verschwunden ist. Es existiert nur ein Foto von ihr, das sie in der Maske einer brasilianischen Karnevalstänzerin zeigt und das nur ein mysteriöses Lächeln erkennen lässt. Es fasziniert Mike sofort. Bei seinen Recherchen droht Mike sich in einem mysteriösen Mallorca zu verlieren, das mehr einem undurchschaubaren Labyrinth gleicht als einem Urlaubsparadies. Nichts ist so wie es scheint. Mike wird von der schönen Laura angesprochen, einer Freundin von Coco, und verstrickt sich in eine leidenschaftliche Affäre mit ihr, nicht ahnend, damit einer Undercover-Agentin ins Netz gegangen zu sein.

Besetzung

Heiner Lauterbach / Sandra Speichert / Heinz Hoenig

Stab

Regie
Wolf Gremm

Drehbuch
Wolf Gremm

Kamera
Eberhard Geick

Schnitt
Claudia Fröhlich

Ton
Wolf-Dietrich Peters-Vallerius

Szenenbild
Adrian Ochse

Licht
Wolfgang Kluge

Producer
Ursula Vossen

Produzent
Regina Ziegler

Redaktion
Pit Rampelt ZDF

Infos

Sender
ZDF

Genre
TV Movie

© 2018 ZIEGLER FILM GmbH & Co. KG