Im Tal des Schweigens (2003)

Christine Neubauer als energische Almbesitzerin liebt Bauingenieur Sascha Hehn.

Anna Christeiner lebt mit ihrer kleinen Tochter Elise und ihrer Mutter Zensi auf einer herrlich gelegenen Hochalm in Osttirol. Mit der Vermietung von Gästezimmern und dem Verkauf landwirtschaftlicher Produkte bestreiten sie ein bescheidenes, aber glückliches Leben. Doch die ehrgeizigen Pläne des Gemeinderats unter Leitung von Bürgermeister Stadlhuber bedrohen die Idylle: Um den Tourismus anzukurbeln, soll eine Bergbahn errichtet werden, die das hochalpine Skigebiet an den Ort anschließt. Aller Anfeindungen und Schikanen der Dorfgemeinschaft zum Trotz weigert sich Anna als Einzige, ihren für die Erschließung notwendigen Grundbesitz zu verkaufen - sie befürchtet, dass die Natur irreparable Schäden erleiden wird. Der Bauunternehmer beauftragt den Ingenieur Johannes Wallner mit der Projektleitung. Dieser bezieht ausgerechnet Quartier bei Anna…

Besetzung

Christine Neubauer, Sascha Hehn, Timothy Peach, Veronika Fitz, Julia Gschnitzer, Cecilia Kunz

Stab

Regie
Peter Sämann

Drehbuch
Felix Huby, Ulrike Münch

Kamera
Moritz Gieselmann

Schnitt
Christian Bollig

Ton
Georg Krautheim

Szenenbild
Michael Pilz

Licht
Thomas Hollaus

Producer
Ursula Vossen

Produzent
Regina Ziegler

Redaktion
Dr. Renate Michel, Degeto

Infos

Sender
Das Erste

Genre
TV Movie


Diese DVD ist im Handel erhältlich
© 2018 ZIEGLER FILM GmbH & Co. KG