Paule und Julia (2002)

Paul führt ein Leben auf der Achterbahn. Bis er sich eines Tages in die wesentlich ältere, wohlbehütete Julia verliebt. Es kommt zur Berührung beider Menschen, aber Pauls Sehnsucht nach Liebe führt zur Katastrophe...

Paule (15) führt ein aufregendes Leben rund um die Friedrichstraße und den Alex, wo er mit seinem Freund, dem zwölfjährigen Bosnier Arnel, in Kaufhäusern stiehlt und Passanten beraubt. Für ihn allemal besser, als zuhause die neuen Männer seiner Mutter Hanne zu zählen. Arnel hat die Hoffnung, dem Regime seines brutalen Cousins Ilyja zu entkommen und irgendwann in sein altes Dorf zurückzukehren. Als Arnel von Ilyjas Vater eine wertvolle Ikone klaut, scheint dieser Traum Wirklichkeit zu werden. 

Besetzung

Marlon Kittel, Oona Devi Liebich, Martin Semmelrogge

Stab

Regie
Torsten Löhn

Kamera
Frank Amann

Schnitt
Nicola Undritz

Ton
Stefan Soltau

Musik
lars Löhn

Szenenbild
Michael Ferwagner

Licht
Daniel Klaucke

Producer
Nanni Erben

Produzent
Wolfgang Hantke

Redaktion
BR/MDR

Infos

Genre
Feature Film

© 2018 ZIEGLER FILM GmbH & Co. KG