Das Mauritiuslos (1991)

Fiete Hansen findet auf seinem Konto eines Tages die bombastische Summe von 2,3 Mio. Mark. Eine Überraschung, die den unbeirrbar ehrlichen "Glückspilz" zutiefst irritiert. Fiete versucht alles, um das unrecht erworbene Gut loszuwerden. Und  gerät in üble Schwierigkeiten. Denn, was der unschuldige Beamte nicht wissen kann: Die Millionen waren als Bestechungsgeld für einen Politiker gedacht. So gerät der naive Fiete mit seinen Bemühungen sich reinzuwaschen immer mehr in die schmutzigen Niederungen von Finanzmanipulation und Korruption. Der weltfremde Held wird das Geld nicht los. Und gewinnt auch noch die Angebetete des korrupten Oberbuchhalters, die Sängerin Anna Gradizzi.

Besetzung

August Zirner, Helen Schneider, Friedrich von Thun, nicole Heesters, Hansa Czypionka, Ulrike Kriener, Walter Kreye, Max Volkert,

Stab

Regie
Vivian Naefe

Drehbuch
Klaus Pohl

Kamera
Kay Gauditz

Schnitt
Susanne Schett

Musik
Enid Levine

Szenenbild
Ulrich Bergfelder

Produzent
Regina Ziegler

Redaktion
Martin Wiebel

Infos

Sender
WDR

Genre
TV Movie

Länge
90 min.

© 2019 ZIEGLER FILM GmbH & Co. KG