Freie Fahrt ins Glück

2006
Nach 35 Jahren Ehe, merken Karla und Werner, dass der Ehe- Alltag manchmal die Liebe ein bisschen rosten lässt, Von ihrer Tochter Conny und deren Ehemann Stefan haben sie eine Woche Urlaub im Wellness-Hotel geschenkt bekommen.

Für immer Afrika

2006
Christine Neubauers Abenteuer in einem Buschkrankenhaus gehen weiter

KGB in Deutschland

2006
Eine zweiteilige TV-Dokumentation führt ihre Zuseher an die Frontlinie eines geheimen “Heißen Krieges”, von 1945 bis zum Ende des 20. Jahrhunderts.

Liebe ist das schönste Geschenk

2006
Lieben und Lieben lassen

Mein Traum von Venedig

2006
Ein Traum von Venedig und ein Alptraum von Nachbar halten Thekla Carola Wied mächtig auf Trab

Momella - Eine Farm in Afrika

2006
ZDF-Dokudrama über eine Deutsche und ihren Traum von der Farm in Afrika

Moppel-Ich!

2006
Christin ist Radiomoderatorin und Star der beliebten Sendung „Pfundschwund" bei Antenne Berlin. Allabendlich kümmert sie sich um die Problemzonen ihrer zumeist weiblichen Zuhörer und verteilt Ratschläge im täglichen Kampf gegen die Pfunde.

Mr. Bundesrepublik

2006
Vom Balkon der deutschen Botschaft im Prager Palais Lobkowicz verkündet Hans-Dietrich Genscher am 30. September 1989: Sämtliche DDR-Flüchtlinge, mehrere tausend, die sich hier versammelt haben, können in die Bundesrepublik ausreisen.

Sie ist meine Mutter

2006
Mutter-Tochter Beziehungsdrama um Vergangenheit, Herkunft und eine Lebenslüge.

Tatort - Dornröschens Rache

2006
Richard Merten wird in seiner Berliner Wohnung ermordet aufgefunden. Die Ermittlungen verschlagen die beiden Kommissare Ritter und Stark in die brandenburgische Provinz.

Vom Ende der Eiszeit

2006
Zwölf Jahre lang hat Polizistin Lena Jörning nichts von ihrer Schwester gehört - damals verließ Evelyn das kleine Dorf an der Ostküste Deutschlands, um der Eintönigkeit des Alltags zu entkommen.

Der Erbhof - Im Tal des Schweigens II

2005
„Im Tal des Schweigens“ wird fortgesetzt mit Christine Neubauer, Sascha Hehn u.v.a. im idyllischen Osttirol

Die Frau im roten Kleid

2005
Christiane Hörbiger als erfolgreiche Schauspielerin, die um das Glück ihrer einzigen Tochter kämpft.

Die Hochzeit meiner Töchter

2005
Susanna Simon („Schöne Lügen“), Tina Ruland („Verführung in 6 Gängen“) und Marita Marschall („Vater wider Willen“) begeisterten bereits im November 2003 in „Wunschkinder und andere Zufälle“ mehr als 5,2 Millionen Zuschauer als drei ungleiche Schwestern in einem höchst skurrilen Wettlauf um das erste Enkelkind für ihre Mutter Ruth Maria Kubitschek („Traumhotel“). In der nicht minder temporeichen Fortsetzung sind außerdem mit von der Partie: Gesine Cukrowski („Judith Kemp“), Roman Knizka („Vergiss Amerika“), Oliver Bootz („Mein Mann uns seine Mütter“), Oliver Clemens („Plötzlich erwachsen“), Ruth Glöss („Die Schokoladenkönigin“) und Ernst Stankovski („In der Höhle der Löwin“).

Die Landärztin - Diagnose Tollwut

2005
Eine turbulente Heimatgeschichte

Die Täuschung

2005
Ein Fernsehthriller nach dem gleichnamigen Roman von Charlotte Link

Drei Schwestern made in Germany

2005
Komödie aus finsterer Zeit

Folge deinem Herzen

2005
Bei einem Pharmakongress in München treffen Max und Katrin sich unverhofft wieder.

Ich leih mir eine Familie

2005
Charmantes Ekel greift zur Notlüge: "Ich leih mir eine Familie" (AT) mit Hans-Werner Meyer, Lisa Martinek, Sandra Speichert u.v.a.

Kurhotel Alpenglück

2005
Richard Steiner, ein erfolgreicher Wirtschaftsanwalt, misst seine Mitmenschen an hohen Wertmaßstäben. Nur an sein eigenes Treueversprechen hält er sich nicht, hat er doch eine Affäre mit seiner Kollegin Annett.

Mein Traum von Afrika

2005
Vor einem Jahr wurde Andrea Rosen von ihrem Mann wegen einer Jüngeren verlassen und auch ihren Job als Krankenschwester hat sie aufgrund einer Rationalisierungsmaßnahme verloren.

Mongolei - Die Karawane

2005
Zwei deutsche Teams mit jeweils fünf Teilnehmern machen sich auf eine abenteuerliche achtwöchige Tour. Sie reisen in Karawanen auf den uralten Handelswegen der Mongolen und werden von erfahrenen, einheimischen Karawanenführern begleitet. Die eine Route beginnt im Norden. Sie führt erst durch bewaldetes, bergiges Gebiet mit kristallklaren Seen und üppiger Vegetation, dann durch die Steppe bis nach Karakorum, der alten Fürstenstadt des sagenumwobenen Mongolenherrschers Dschingis Khan.

Stunde der Entscheidung

2005
Katharina Böhm, Stephan Kampwirth und Tim Bergmann –drei Menschen, die auf schreckliche Weise von der Vergangenheit eingeholt werden.

Der See der Träume

2004
Bewegendes Drama um eine Frau, die vor den Trümmern ihres Lebens steht und eine schwerwiegende Entscheidung treffen muss.

Die Landärztin

2004
Im oberösterreichischen Großraming fiel am 21. September die erste Klappe für die turbulente Familiengeschichte "Die Landärztin" mit Christine Neubauer, Francis Fulton-Smith und Johanna von Koczian in den Hauptrollen. In weiteren Rollen sind August Schmölzer, Saskia Vester, Judith Richter, Alexander Strobele und Gregor Bloéb zu sehen.

Eva Zacharias

2004
Erst kürzlich ist die schöne Eva Zacharias mit ihrem Ehemann Peter und den beiden Kindern Martin und Laura in das idyllische Dorf Moosbach gezogen. Peter hat bei der Farbenfirma Trammert eine Stellung als Chemiker angenommen.

Hengstparade

2004
Im österreichischem Mühlviertel haben die Dreharbeiten zur Verfilmung von Gaby Hauptmanns jüngstem Erfolgsroman "Hengstparade" begonnen. Zwischen duftendem Heu und herrlichen Pferden stehen neben Christiane Hörbiger ("Alpenglühen"), u. a. Michael Mendl ("Im Schatten der Macht"), Eva Herzig ("Die Pferdefrau"), Michael Roll ("Zwei Männer und ein Baby") sowie Siemen Rühaak ("Die Kommissarin") vor der Kamera.

Judith Kemp

2004
Jennifer Nitsch als engagierte Anwältin mit Herz

Lieben und Töten

2004
ZDF-Psychothriller “Lieben und Töten“ mit Anne Brendler, Gesine Cukrowski, Bernhard Schir und Francis Fulton-Smith. Gedreht wurde auf Phuket – Thailand.

Mein Mann und seine Mütter

2004
Der amüsante Roman „Baby come back“ der Erfolgsautorin Maeve Haran wurde mit prominenter Besetzung in Berlin und Umgebung als Highlight-Programm für den Sonntagabend verfilmt.

Meine Tochter, mein Leben

2004
Thekla Carola Wied in einer bewegenden Mutter/Tochter Beziehungsgeschichte

Pommery & Hochzeitstorte

2004
In der Fortsetzung des erfolgreichen Weihnachtsfilm "Pommery und Putenbrust" (2002) stehen wieder Mareike Carrière, Karl Kranzkowski, Armin Rohde, Katharina Thalbach, Christine Schorn, Eva Hassmann, Ingo Naujoks und viele andere vor der Kamera.

Wellen

2004

Das Bernstein-Amulett Teil I+II

2003
In einem Schloss bei Stendal, in Krumke (Osterburg, Sachsen-Anhalt) wurde der bewegende Zweiteiler "Das Bernstein-Amulett" (AT) nach dem gleichnamigen Roman von Peter Prange für Das Erste gedreht.

Der Vater meines Sohnes

2003
"Charlotte Link: Der Vater meines Sohnes" Der ZDF-Sonntagsfilm für die Charlotte Link-Collection

Die Rapoports - Unsere drei Leben

2003
Als Juden entkamen sie den Nazis, als Wissenschaftler wurden sie berühmt in den USA, als Kommunisten mussten sie vor McCarthy flüchten - in der DDR fanden Inge und Mitja Rapoport ihre dritte Heimat. Sie gilt als Begründerin der Neugeborenenheilkunde der DDR, er ist einer der brillantesten Biochemiker unserer Zeit. Wer nur wenige Stationen im Leben der über 90-jährigen Idealisten kennt, fragt sich, wie die beiden bis heute an die Ideale einer als gescheitert geltenden Gesellschaftsform glauben können.

Die Rosenzüchterin Teil I+II

2003
In Südafrika und auf Guernsey sind die Dreharbeiten für den dramatischen ZDF-Zweiteiler „Die Rosenzüchterin“ nach dem gleichnamigen Roman von Charlotte Link abgeschlossen. Hannelore Elsner ist die Rosenzüchterin Beatrice Shaye - eine außergewöhnliche Frau, die ein Leben lang um ihre Freiheit kämpft.

Die Versuchung

2003
Thekla Carola Wied als Pfarrersgattin, die mit einer schrecklichen Wahrheit konfrontiert wird

Ein glücklicher Tag

2003
"Ein glücklicher Tag (AT)": Ein Fernsehfilm, der die außergewöhnliche Liebesgeschichte zweier Menschen in den bewegenden Jahrzehnten der jüngsten deutschen Vergangenheit erzählt.

Ein seltsames Paar

2003
Doris Dörrie hat mit Heiner Lauterbach und Uwe Ochsenknecht "Ein seltsames Paar" für das ZDF produziert.

Einmal Bulle, immer Bulle

2003
"Einmal Bulle, immer Bulle", eine spannende Serie, in der Kriminalfälle auf eine ungewöhnliche Weise gelöst werden, denn Familie Krause ist eine reine "Bullenfamilie".

Endlich Sex!

2003
Im Mittelpunkt des 90-Minüters steht die 17-jährige Saskia (Jasmin Schwiers), die endlich ihre Jungfräulichkeit verlieren möchte. Neben Jasmin Schwiers („Mein erster Freund, Mutter und ich“), Christian Blümel, Oona Devi Liebich, Franziska Schlattner und Eva Hassmann steht der bekannte Musiker Gil Ofarim vor der Kamera von Regisseur Klaus Knoesel.

Glück auf halber Treppe

2003
„Glück auf halber Treppe“ mit Christine Neubauer, Dietmar Schönherr, Michael Roll

Zeige Ergebnisse 151 bis 200 von 387

<

1

2

3

4

5

6

7

8

>

© 2018 ZIEGLER FILM GmbH & Co. KG