Tagessieg für KENNEN SIE IHREN LIEBHABER

5,28 Millionen Zuschauer bescherten dem Ersten am Donnerstagabend einen Marktanteil von 16,2 Prozent

Berlin, 13. Januar 2012. Die meistgesehene TV-Sendung am Donnerstag kam aus dem Hause ZIEGLER FILM München. Insgesamt wurde das von EMMY-Preisträgerin Regina Ziegler für die ARD Degeto produzierte Drama „Kennen Sie Ihren Liebhaber?“ (Das Erste, 20.15 Uhr) von 5,28 Millionen Menschen ab drei Jahren gesehen. Der Film mit Christine Neubauer in der Hauptrolle erreichte damit einen Marktanteil von 16,2 Prozent.

„Erst einmal gratuliere ich Christine Neubauer und dem gesamten Team zu diesem großartigen Erfolg“, so Regina Ziegler. „Eine tolle Leistung von Cast und Crew! Es hat mich sehr gefreut, dass dem Publikum die wirklich packende Geschichte und die Art und Weise, wie wir sie erzählt haben, offensichtlich gefallen hat. Die Zuschauer haben einmal mehr bewiesen, dass sich Qualität und Quote nicht ausschließen müssen.“

In „Kennen Sie Ihren Liebhaber?“ lässt sich die verheiratete Unternehmerin Victoria Stellmann (Christine Neubauer) auf eine verhängnisvolle Affäre mit dem attraktiven Geschäftsmann Jacques Oberländer (Hans-Werner Meyer) ein. Der entpuppt sich bald als skrupelloser Erpresser. Er droht damit, ein heimlich aufgenommenes Video ihrer gemeinsamen Liebesnacht zu veröffentlichen. Damit wären Victorias Ansehen als Geschäftsfrau und nicht zuletzt ihre Familie zerstört. Doch Victoria beschließt, um ihre Integrität und ihre Selbstbestimmung  zu kämpfen.

Neben Christine Neubauer und Hans-Werner Meyer spielten in weiteren Hauptrollen Ulrich Noethen als Victorias Ehemann Kai und Florian Fitz als ihr Bruder Ansgar. Zum Ensemble zählten darüber hinaus Martin Armknecht, Udo Schenk und Peter von Strombeck. Die Regie übernahm Michael Kreindl („Toni Costa – Kommissar auf Ibiza: Der rote Regen“).

© 2019 ZIEGLER FILM GmbH & Co. KG