Auszeichnung für SCHUTZLOS in Biberach

Erster „Fernsehbiber“ an die Zieglerfilm München Produktion SCHUTZLOS.

Das von Zieglerfilm München (Produzentinnen Regina Ziegler und Rita Serra-Roll) für das ZDF (Redaktion Günther van Endert) produzierte Drama SCHUTZLOS, um eine illegal in Deutschland lebende Südamerikanerin, erhielt bei den Biberacher Filmfestspielen den zum ersten Mal vergebenen Fernsehpreis „Fernsehbiber“. Carolina Vera, Matthias Brandt und Maximilian Brückner spielen die Hauptrollen. Den Preis nahm der Regisseur René Heisig entgegen. Das Drehbuch stammt von Kit Hopkins und Thilo Röscheisen. Die Ausstrahlung von SCHUTZLOS ist für 2010 geplant.

© 2019 ZIEGLER FILM GmbH & Co. KG