Sag einfach Ja! (2001)

Tina Ruland und Henning Baum
© Ziegler Film GmbH & Co. KG

Der Tiroler Rundfunksender Radio Kaisertal kürt jede Woche das ‚Traumpaar der Woche‘. Der Moderator steht dann unverhofft vor der Tür, diesmal hat es Hans und Vera erwischt. Der Radiomann bringt nicht nur das halbe Dorf mit, sondern auch den Astrologen Monsieur Pascal, der dem Paar anbietet, an Ort und Stelle ein Liebeshoroskop für die Verbindung von Stier/Hans und Waage/Vera zu erstellen, eine interessante Verbindung, wie er dunkel andeutet. Hans und Vera kennen sich seit Kindertagen und sind seitdem unzertrennlich - nur geheiratet haben sie nie. Der besondere Clou: Wenn beide sofort, live im Radio, zusagen, dass sie in den nächsten 30 Tagen heiraten werden, richtet der Sender ein traumhaftes Hochzeitsfest aus - und ist mit seinen Hörern dabei. Kurz entschlossen macht Hans Vera tatsächlich einen zauberhaften Heiratsantrag! Zu den eifrigen Hochzeitsvorbereitungen gehört natürlich auch ein Junggesellenabend. Fern des Dorfes wollen Hans' Freunde seine Treue testen, weshalb sie Madame Angélique bestellen. Ein dummer Zufall lässt Vera fälschlicherweise annehmen, ihr Bräutigam habe tatsächlich in den Armen einer anderen gelegen. Die Hochzeit platzt: Der Skandal, live übertragen, ist perfekt!

Besetzung

Tina Ruland, Henning Baum, Michaela May, Veronika Fitz, Martin Lüttge, Christian Kohlund u.a.

Stab

Regie
Karen Müller

Drehbuch
Justin Stauber / Saskia Lechtenbrink

Kamera
Gerhard Hierzer

Schnitt
Susanne Peuscher

Ton
Michael Hemmerling

Musik
Andreas Dicke

Szenenbild
Matthias Faulmüller

Licht
Michael Wagner

Producer
Britta Hansen

Produzent
Tanja Ziegler

Redaktion
Dr. Renate Michel

Erstaustrahlung
17.05.2002

Quote
2,55 Mio.

Infos

Sender
Das Erste

Genre
TV Movie

© 2017 ZIEGLER FILM GmbH & Co. KG