Gesucht wird Ricki Forster (1991)

Auf dem abendlichen Heimweg durch den zentral gelegenen Tierpark wird Studentin Susanne Meier das Opfer eines Sexualmordes. In ihrer Begleitung befand sich Ricki, ein zweijähriger Junge, den sie als Babysitterin zu betreuen hatte. Als man nun die Leiche des vergewaltigten und getöteten Mädchens entdeckt, ist das Kind spurlos verschwunden. Thomas Berger, ein junger Nachwuchsreporter, erhält den Auftrag, den Fall zu recherchieren und einen groß aufgemachten Bericht für seine Zeitung zu schreiben. Er lernt Karin, die Schwester des Opfers, kennen, und erfährt nach und nach, dass es in der Vergangenheit eine Beziehung zwischen Opfer und Täter gegeben hat. 

Besetzung

Bettina Kupfer, Götz Schubert, Brigitte Mira, harald Leipnitz, Robert Atzorn, Peter Fitz, Hans Clarin

Stab

Regie
Wolf Gremm

Drehbuch
Wolf Gremm

Kamera
Michael Steinke

Schnitt
Petra Heymann

Musik
Pino Donaggio

Szenenbild
Jörg Bruns

Produzent
Regina Ziegler

Infos

Sender
ZDF

Genre
2 Part TV Series

Länge
2x90 min.

© 2017 ZIEGLER FILM GmbH & Co. KG