Die Wallensteins - Dresdner Dämonen (2014)


Ein junger Mann stirbt durch eine Explosion in seiner Dresdner Plattenbauwohnung. Seine Freundin Stefanie überlebt wie durch ein Wunder. Im Blut des Mannes wird Crystal Meth gefunden. Vermutlich kommt die Droge aus Tschechien. Bärbel Wallenstein – Hauptkommissarin in Dresden - kennt das wachsende Problem mit der Designerdroge nur zu gut. Bereits im letzten Jahr wurden allein 250 Crystal Schmuggler im Grenzgebiet erwischt, doch der Schmuggel geht weiter - die gefährliche Droge verbreitet sich rasant in alle Bundesländer.
Während der Ermittlungen erwartet Bärbel eine handfeste Überraschung - ihre eigene Tochter Kim wird ihr als neue Kollegin vorgestellt. Zwischen den beiden herrschte jahrelang Funkstille, doch jetzt ist Kim wieder da – und so wird das ungleiche Mutter-Tochter-Gespann ab sofort gemeinsam in dem Fall ermitteln. Eine erste Spur führt zum „Kleinen König“, mit echtem Namen Grigar genannt, ein Großdealer aus Tschechien, der das Grenzgebiet seit Jahren versorgt und dem bis dato nichts nachgewiesen werden konnte. Bärbel und Kim fühlen sich wie David vor Goliath. Doch genau das ist die Herausforderung. Trotz eigener privater Konflikte, scheinbar unüberwindbarer Hürden, falschen Verdächtigen, schweigenden Zeugen und unglaublichen Wendungen im Fall gelingt es Mutter und Tochter den wahren Täter dingfest zu machen.

Besetzung

Anja Kling, Lisa Tomaschewsky, Tobias Oertel, Thomas Bading, Axel Schreiber, Benjamin Sadler, Inka Friedrich, Andreas Schmidt

Stab

Regie
Carlo Rola

Drehbuch
Christoph Silber & Thorsten Wettcke

Kamera
Nicolay Gutscher

Schnitt
Friderike von Normann

Ton
Wolf-Dietrich Peters-Vallerius

Szenenbild
Marcus A. Berndt

Kostümbild
Carola Neutze

Maske
Jessica Haupt, Daina Rieckhoff

Licht
Uli Klotz

Casting
Anna Slater Casting

Produktionsleitung
Susanne Bähre

Producer
Ilka Förster

Ausführender Produzent
Prof. Wolfgang Hantke

Produzent
Regina Ziegler

Redaktion
Günther van Endert

Erstaustrahlung
18.04.2015

Quote
5,68 Mio. Zuschauer (19% MA)

Infos

Sender
ZDF

© 2017 ZIEGLER FILM GmbH & Co. KG