Sigi, der Straßenfeger (1984)

Ein abruptes Ende hat das selbstgenügsame Leben eines städtischen Straßenfegers, als er während seiner morgendlichen Reinigungsarbeit eine Kiste findet. Sie enthält unter einer Schicht Zigarren 300.000 DM sowie ein Foto, das seinen Vorgesetzten in kompromittierendem Geschmuse mit einer Unternehmerin zeigt, die sich um städtische Großaufträge bemüht. Zusammen mit seinem Freund, einem sizilianischen Trödelhändler, gerät Sigi in eine nicht enden wollende Reihe von Verfolgungen, Missverständnissen und Erpressungsversuchen. Denn der städtische Reinigungschef und die Unternehmerin setzen alles in Bewegung, um Geld und Foto wiederzubekommen.

Besetzung

Harald Junhke, Iris Berben, Günther Ungeheuer, Guido Gagliardi, Nicolette Krebitz, Peter Matic, Brigitte Mira, Herbert Fux

Stab

Regie
Wolf Gremm

Drehbuch
Wolf Gremm, Volker Kühn, Kalle Schmidt, Bert Schrickel

Kamera
Franz Rath

Schnitt
Corinna Dietz

Ton
Gunther Kortwich

Musik
Charles Kalman

Szenenbild
D. H. Suhr

Produzent
Regina Ziegler

Infos

Genre
Feature Film

Format
35 mm Farbe

Länge
95 min.

© 2017 ZIEGLER FILM GmbH & Co. KG