Chapeau Claque (1973)

"Chapeau Claque" ist die Geschichte des Business-Mannes Hanno Giessen, der sich mit 33 Jahren aus dem Geschäftsleben zurückzieht. Das Familienunternehmen, das Millionen mit der Produktion von "chapeau claques" verdient hatte, ist pleite gegangen. Giessen hat sich seinen Vermögensanteil gerade noch unter den Nagel reißen und sich damit auf den Familiensitz zurückziehen können, wo er wirklich nichts treibt, als sich seinen diversen Sammelleidenschaften zu widmen. Langweilt sich Giessen? Keine Spur. Er empfängt Gäste, kümmert sich auch hin und wieder um das Mädchen, das sich in seinem Garten räkelt, und wenn er nicht gerade wieder das Badekostüm wechselt, definiert er vor der Kamera sein Leben als science-fiction-Märchen. Zum Neid all der Aussteiger aus dem Alltagsstreß, die ihre grüne Insel noch nicht gefunden haben.

Besetzung

Ulrich Schamoni, Anna Henkel, Jürgen Barz, Alix Buchen, Karl Dall, Peter Ehlebracht, Ingo Insterburg, Wolfgang Neuss, Peter Schl

Stab

Regie
Ulrich Schamoni

Kamera
Igor Luther

Schnitt
Regina Heuser

Szenenbild
Gyorgy Janoschka

Produzent
Regina Ziegler, Ulrich Schamoni

Infos

Genre
Feature Film

Format
35 mm Farbe

Länge
95 Minuten


Diese DVD ist im Handel erhältlich
© 2017 ZIEGLER FILM GmbH & Co. KG