Reset

Drehstart für die neue Folge „Vorsehung“ der ZDF Samstagabendkrimireihe „Kommissarin Heller“ mit Lisa Wagner.

08.02.2017

Winnie Heller (Lisa Wagner) im psychologischen Ausnahmezustand: Am 1. Februar haben die Dreharbeiten für den achten Fall der beliebten Krimireihe „Kommissarin Heller – Vorsehung“ in Wiesbaden begonnen. Neben Lisa Wagner in der Titelrolle spielen Hans-Jochen Wagner, Lena Stolze, Peter Benedict, Nina Kronjäger, Maria Hartmann u.v.m. Das Drehbuch schrieb Mathias Klaschka, Regie führt Christiane Balthasar.

Zur Handlung:

Winnie Heller (Lisa Wagner) macht nicht nur der Weggang von Kollege Verhoeven (Hans-Jochen Wagner) schwer zu schaffen. Bei einem Polizeieinsatz sieht sie sich gezwungen, einen neunzehnjährigen Geiselnehmer in Notwehr zu erschießen – eine Tat, die nicht ohne Folgen für die junge Kommissarin bleibt. Als dann noch ein nächtlicher Mordanschlag auf Winnies Psychiaterin Dr. Jacobi (Lena Stolze) verübt wird, droht Winnies Welt endgültig auseinanderzubrechen. Während die Ärzte im Krankenhaus um das Leben der Ärztin kämpfen, stürzt sich die Kommissarin in die Ermittlungsarbeit. Außer Axel Kofler (Murathan Muslu), der nach der Scheidung das eingeschränkte Besuchsrecht für den gemeinsamen Sohn Finn nicht akzeptieren kann, zählt zunächst auch der ehemalige Polizist Adrian Markowski (Denis Schmidt) als weiterer Patient von Dr. Jacobi zum Kreis der Verdächtigen. Bis eine neue Spur Winnie zum wahren Tathergang führt und sie dem Täter zuvor kommen muss, bevor dieser endgültig zum Mörder wird.

Produziert wird „Kommissarin Heller - Vorsehung“ von Ziegler Film, Produzentinnen sind Gabriele Lohnert und Regina Ziegler. Die Redaktion im ZDF hat Gabriele Heuser.

© 2017 ZIEGLER FILM GmbH & Co. KG